Drei Fragen an...

... Marvin Brauweiler, Sportlicher Leiter FC Walheim


Marvin, Du bist vielen Fußballfreunden in der Region als sehr guter Fußballer bekannt, Du kommst aus dem Leistungssport. Was fasziniert Dich am FC Walheim?


Marvin Brauweiler: Mich begeistert als Walheimer, dass wir hier vor Ort ein lokales Fußball-Projekt aufziehen können. Wir schaffen in erster Linie für fußballbegeisterte Kinder aus Walheim und Umgebung ein zeitgemäßes und anspruchsvolles Angebot und freuen uns über sehr viele Anfragen. Wir sprechen damit alle Kinder an. In der kommenden Saison wollen wir im Bereich der jüngsten Teams in den Ligabetrieb starten, im Juni werden wir die Trainerinnen und Trainer vorstellen. Bei uns können tatsächlich alle mitmachen. Der Leistungsgedanke, der so oft schon im Kinderfußball in den Vordergrund gerückt wird, spielt bei uns keine Rolle.


Das ist in gewisser Weise verblüffend, wo doch so viele Angebote im Sport heute gleich auf Sichtung, Leistung und große Ziele ausgerichtet sind.


Marvin Brauweiler: Davon gibt es tatsächlich genug, auf der Strecke bleiben fast die ganz normalen Sportangebote in den ganz normalen Vereinen. Wir wollen aber ein solcher Fußballverein sein, in dem sich die Kinder und auch ihre Eltern wohlfühlen. Wir wünschen uns sehr, dass ganz viele Familien sich beim FC Walheim wohlfühlen. Im Umkehrschluss bedeutet das natürlich, dass wir auch sportliche Ziele mit den Kindern haben werden. Aber alles bewegt sich in einem für alle verträglichen Rahmen. Dafür werden unsere Trainerinnen und Trainer sorgen.


Und dann gibt es ja auch noch eine Seniorenmannschaft!


Marvin Brauweiler: Ja, unsere Erste! Als ordentlicher Fußballverein braucht man natürlich auch eine erste Mannschaft. Wir haben schon bei der Gründung im vorigen Jahr ganz viele Anfragen von gestandenen Fußballern bekommen, ob wir denn auch eine Seniorenmannschaft an den Start bringen werden. Das war also schnell in trockenen Tüchern. Die Jungs starten mit dem Trainergespann, den Brüdern Lars und Marcel (Toldo) Laufenberg, in der Kreisliga D. Wir haben jetzt schon knapp 30 Zusagen. Ich verspreche mir davon einen großen Spaß und bin gespannt auf dieses sicherlich ganz besondere und bestimmt auch ambitionierte Team.

0 Ansichten
WalheimFC.png

© 2018  -  FC Walheim 2018 e.V.. - All Rights Reserved.