FC Walheim mit teuer erkauftem Derbysieg

Es waren noch nicht alle Zuschauer auf der Platzanlage an der Monschauer Straße eingetroffen, da stand es bereits 1:0 für die Gastgeber in Grün- Weiß. Torschütze war F. Küsgens.

Von Beginn an waren die Mannen von GWL Trainer Atruschi die grelligere Mannschaft und kauften den Gästen vom FC Walheim immer wieder den Schneid ab. In der Folge hatten die Gäste optisch zwar mehr Ballbesitz als die Gastgeber, Zwingendes kam dabei jedoch nicht zu Tage. Lediglich O. Dreiling versuchte es zweimal aus der Distanz. Seine Versuche waren jedoch zu ungenau. In der 35. Minute musste die Partie dann für gut 30 Minuten verletzungsbedingt unterbrochen werden. Walheims Spielführer Wiezorek musste mit einer schweren Schulterverletzung in Krankenhaus geliefert werden. An dieser Stelle gute Besserung. Für ihn kam Paland in die Partie.

Nach dem Pausentee kamen die Schwarz-Gelben besser aus der Kabine und hatten kurz nach Wiederanpfiff die große Chance zum Ausgleich. U. Schink konnte eine Hereingabe von rechts jedoch nicht verwerten. In der 60. Minute machte er es jedoch besser. Seine Freistoßhereingabe aus dem rechten Halbfeld wurde länger und länger und senkte sich mit Unterstützung von Lichtenbuschs Keeper in die lange Ecke zum Ausgleich.

Walheim war nun besser im Spiel und entwickelte mehr Zug zum Tor. Die Konsequenz war der umjubelte Siegtreffer von J. Engels. Vorausgegangen war eine Balleroberung auf der linken Seite, in dessen Folge der Ball im Sechzehner auf den eingewechselten D. Cremer gespielt wurde. Dieser drehte sich gekonnt um seinen Gegenspieler und legte uneigennützig auf Engels, der ohne Mühe einnetzen konnte.

Lichtenbusch versuchte es zum Ende hin mit langen Bällen und Standards. Fast wäre aus einem dieser noch der Ausgleich resultiert. Doch Keeper L. Sarlette lenkte einen Freistoß erst an, und dann um den Pfosten. Somit gelingt dem FC auch im zweiten Spiel der zweite Sieg.

Am kommenden Wochenende geht es zum nächsten Auswärtsspiel beim SV Breinig IV.

50 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
WalheimFC.png