FC Walheim setzt erstes Ausrufezeichen

Am gestrigen Sonntag startete unser 1. Mannschaft in die neue Spielzeit. Gegner war die Mannschaft von RSV Hertha Strauch.

FC Walheim - RSV Hertha Strauch

Von Beginn an ließen die Mannen von Lars und Marcel Laufenberg keinen Zweifel daran, wer bei bestem Fußballwette heute den Platz als Sieger verlassen würde.


Bereits in der 5. Spielminute erzielte Neuzugang Holger Weinberg das 1:0 für den FC. Der selbe Spieler erhöhte in Minute 12 auf 2:0.

Bis zur Halbzeit schraubten die Mannen in schwarz-gelb das Ergebnis auf 6:0 (Torschützen A. Dreiling, Schlenter, O. Dreiling, Wiezorek).


Nach dem Pausentee schalte der heimische FC einen bis zwei Gänge runter und wirkte nicht mehr so zielstrebig wie im ersten Durchgang.


Bis zum Spielende wurde das Ergebnis dennoch noch auf 9:0 hochgeschraubt durch weitere Treffer von Ruschinzik, Keus und erneut A. Dreiling.


Insgesamt präsentierte sich der FC mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung und setzte das erste Ausrufezeichen der Saison.


In der kommenden Woche geht es zur Zweitvertretung von Blau Weiß Aachen. Anstoß der Partie ist um 13:00 am Sportplatz Branderhofer Weg.


Nach getaner Arbeit

46 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Sommerfest

WalheimFC.png