Spitzenspiel der F-Jugend gegen Vichttal

VFL Vichttal gegen FC Walheim, hieß das Topspiel am Samstag. Unserer F1 war von Anfang an bewusst, dass dies das vielleicht härteste Spiel der Saison werden konnte und genau darauf stellten sich Trainer und Team ein.

Von Anfang an war klar, dass dies eine heiße Partie wird. Mit viel Energie und Lauffreudigkeit starteten die Vichttaler und belohnten sich schnell mit einem Tor. Den Ball aus dem Netz geschnappt und weiter ging es!

Walheim wollte mehr, sie spielten grandiose Pässe, erkannten früh und viele Lücken sodass sie flott zum Ausgleich trafen. Das Spiel war ein sehr körperbetontes Spiel, aber beide Mannschaften spielten sehr fair!

Nachdem die Bombenabwehr vom FC rein garnichts durchließ, trafen die Vichttaler später durch einen Fernschuss, perfekt platziert ins Netz!


Halbzeit und der FC wusste, sie konnten stolz auf sich sein. Genau so heiß wie die Partie sowieso schon war, ging es dann auch weiter. Die Walheimer zeigten schönen „Tiki Taka“- Fußball, aber das Ding wollte einfach nicht rein. Nach einem kräftezehrenden Spiel konnte der VFL Vichtal die Partie für sich entscheiden, aber der Gastgeber konnte mehr als stolz auf sich sein.

Mit viel Herz, gegenseitigem Anfeuern auf dem Platz, zeigten sie heute eine großartige Leistung.

Am Montag folgt ein weiteres Nachholspiel: Um 17.30 Uhr geht es zu Hause gegen den JFV FC Eifel an den Start!


Wir sind stolz auf euch Jungs, weiter so!

14 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Bekanntmachung des Vorstandes

Liebe Mitglieder Freunde des FC Walheim 2020, wir, der Vorstand des FC Walheim haben die Beratungen der Kanzlerin mit den Ministerpräsidenten aufmerksam verfolgt und werden als Reaktion auf die am 02.

WalheimFC.png

© 2018  -  FC Walheim 2018 e.V.. - All Rights Reserved.