Walheim siegt zum Saisonabschluß

Aktualisiert: 12. Aug.

Bei bestem Fußballwetter empfing der gastgebende FC Walheim die Zweitvertretung von Germania Eicherscheid. Für beide Mannschaften ging es nur noch um die goldene Ananas, nachdem der FC in der Vorwoche dir große Chance auf einen Relegationsplatz bei den Sportfreunden Hörn verspielt hatte.


Es entwickelte sich ein munteres Spielchen, bei dem die schwarz-gelben insgesamt, trotz etlicher Personalausfälle, mehr Elan an den Tag legten. P. Doceba erzielte nach Vorarbeit von J. Krämer in der 21. Minute die Führung, als er eine flache Hereingabe nur noch über die Linie drücken musste.


Die Führung erhöhte der mit aufgerückte F. Pistorius (41.), als er ebenfalls eine Hereingabe von Koldziej über rechts stramm unter die Latte nagelte. Mit dem Halbzeitpfiff verkürzte Eicherscheid durch L. Schmidt.


Kaum war der Wiederanpfiff zur 2. Halbzeit ertönt, erhöhte E. Reimann in der 48. Minute, als erneut ein Angriff über die rechte Angriffsseite konsequent zu Ende gespielt wurde. Vorlagengeber war erneut J.Krämer.


Nur 3 Zeigerumdrehungen später war es dann. J. Krämer selbst überlassen auf 4:1 zu erhöhen, als er eine Hereingabe erneut von rechts, diesmal von P. Doceba, im Zentrum verwertete.


P. Doceba krönte seine starke Leistung am gestrigen Tage mit den Treffern 2 und 3, als er in der 57. Minute (Vorlage D. Faltin) und in der 85. Minute (Vorlag J. Krämer) zum verdienten 6:1 Endstand traf.


Somit schließt der FC die Saison auf einem hervorragenden 3. Tabellenplatz ab. Alles „hätte, wenn und aber“ nützt am Ende nichts, denn bekanntlich lügt die Tabelle zum Ende der Saison nicht. Daher gratulieren wir dem verdienten Aufsteiger vom SV Nordeifel und wünschen dem Tabellenzweiten Raspo Brand II viel Erfolg bei den anstehenden Relegationsspielen.


Die Planungen für die neue Saison laufen bereits auf Hochtouren. Nach der Verlängerung mit unserem Trainerduo Lars und Marcel Laufenberg, sowie der ersten offiziellen Neuverpflichtung von Arne Dreiling, blicken wir der neuen Saison bereits heute mit Spannung entgegen.


Wir bedanken uns bei allen Spielern, Mitgliedern, Sponsoren und Fans für die wieder einmal grandiose Unterstützung und wünschen allen eine erholsame Sommerpause.


Wir sehen uns auf dem Platz…

30 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
WalheimFC.png