Walheims F1 gegen Breinig

Nach dem die Jugendkicker des FC Walheim montags die zweite Saison Niederlage einstecken mussten ging es für sie am Samstag zum SV Breinig. Hochmotiviert und mit klarem Ziel den dritten Saisonsieg zu holen startete die F1 ins Geschehen. Aber auch die Breiniger wollten siegen und brachten die Gäste immer wieder dazu, dass sie wieder hinten rum spielen mussten. Ein perfekter Pass in die Lücke und die Abwehr vom SV Breinig war gebrochen und der FC ging mit 1:0 in Führung.

Jetzt wollten die Walheimer mehr und haben immer wieder die Lücken gesucht. Diese haben sie auch gefunden, jedoch scheiterten sie oft am Aluminium! Das Ding wollte einfach nicht rein. Nach unzähligen Pfostentreffern, gelang es den Jungs das Tor noch einmal zu treffen! Kurz vor der Halbzeit gelang ihnen dann noch ein Tor und es geht mit 3:0 für den FC in die Halbzeit. Nach der Halbzeit wollte aber auch Breinig mehr und sie ließen hinten kaum mehr was zu und sorgten diesmal in der Abwehr vom FC für Unruhe. Die Spielfreude der Breiniger zahlt sich aus und sie verkürzen auf 3:1. Das Spiel ging Richtung Abpfiff und der FC traf zum 4:1 und bringt die 3 Punkte sicher mit nach Walheim. Die Jungs gehen jetzt erstmal in die Ferien bevor sie sich wieder auf die Rückrunde vorbereiten.

Wir sind stolz auf euch Jungs!

9 Ansichten
WalheimFC.png

© 2018  -  FC Walheim 2018 e.V.. - All Rights Reserved.